ULG Kunsttherapie

Kunsttherapie in Bregenz am Bodensee studieren! Ein wissenschaftlich ausgerichteter Universitätslehrgang in einer der kulturell und landschaftlich anregendsten Regionen Österreichs und Europas.

„Die Kunsttherapie ist ein eigenständiges Therapieverfahren im sozial-präventiven und rehabilitativen, im klinisch-psychologischen und im psychotherapeutischen Bereich. Das Verfahren sucht eine innerpsychische Erlebnisform in einem bildnerischen Medium, beispielsweise einem Bild, einer Plastik oder einer Grafik zu spiegeln und macht es möglich, methodisch-interventorisch Erlebnis- und soziale Ausdrucksformen anders, neu- und umzuorientieren.“

Curriculum_Kunsttherapie

Lehrgangsleitung
Prof. Dr. Karl-Heinz Menzen CV
Lehrtherapeut für Kunsttherapie, Mitherausgeber der Zeitschrift Kunst & Therapie, Vorstand der DGKT (Deutsche Gesellschaft für künstlerische Therapieformen),
Autor von „Grundlagen der Kunsttherapie“(UTB)
Homepage von Prof. Dr. Karl-Heinz Menzen

Kosten

  • akademische(r) KunsttherapeutIn (4 Semester)
    Gesamt € 10.560,- oder im Semester € 2.640,- oder € 440,- im Monat (zzgl. 2 % Bearbeitungsgebühr)

  • Master of Arts (5 Semester)
    Gesamt € 13.200,- oder im Semester € 2.640,- oder € 440,- im Monat (zzgl. 2 % Bearbeitungsgebühr)

Eine Aufnahmegebühr in Höhe von € 480,- ist zum Zeitpunkt der Inskription zu entrichten.

Zulassungsvoraussetzungen
Hochschulreife und/oder berufliche Vorbildung, Motivationsschreiben und persönliches Gespräch.